affiche nobs communales 2016.PNG

 Meine Damen und Herren

Liebe FreundInnen

Mit Kraft und Überzeugung, getragen von meiner Partei Mitte Links-CSP und im Rahmen der „Linksallianz“ (Liste 2), bin ich Kandidat für die Gemeinderatswahlen von nächsten 28. Februar.

Nach 10 Jahren im Generalrat der Stadt Freiburg, davon ein Jahr als Präsident, acht Jahren in der Legislativen der Agglo, mit der Erfahrung aus der Arbeit in verschiedenen Kommissionen und 11 Jahren im Vorstand und als politischer Sekretär des Verkehrsclub der Schweiz VCS, fühle ich mich bereit eine Funktion in der Exekutive von Freiburg auszuüben.

Ich engagier mich für das Leben in der Gemeinschaft, dem Zusammenhalt der sozialen Einheiten und der Generationen, für eine Mobilitätspolitik im Respekt der Menschen und der Umwelt, für die Inwertsetzung des kulturellen Erbes von Freiburg und für eine Fusion Gross-Freiburg.  Als unabhängiger Handwerker engagiere ich mich auch für ein dynamisches Freiburg, welches die lokale Wirtschaft unterstützt und verteidigt.

Ich liebe es, mich zu engagieren und ich liebe Freiburg.

Im Voraus danke ich Ihnen für Ihre Wahlstimme.

Danke, und wenn Sie es wünschen, bitte leiten Sie meine Nachricht an Ihre FreundInnen, die in der Stadt Freiburg weiter.

Und wenn ich Sie belästigt habe, dann entschuldigen Sie mir bitte.

Mit meinen besten Grüssen

 

Pierre-Olivier Nobs

 

Publicités